Transportbedingungen

Transportbedingungen der SPF-Danmark

SPF-Danmark transportiert gemäß

  • Gesetzgebung
  • Transportregeln von SPF-SuS     
  • eigenen ergänzenden Bestimmungen

 

Gesetzgebung

Sowohl die EU als auch Dänemark haben den Transport von Schweinen gesetzlich geregelt. Die EU-Bestimmungen sind festgelegt in

  • der Transportverordnung der EU
  • der Anlage zur Transportverordnung

Die dänischen Gesetzesvorschriften liegen nur in Dänisch vor.

 

Ergänzende Bestimmungen der SPF-Danmark.

In den Geschäftsbedingungen der SPF-Danmark werden die obigen Vorschriften folgendermaßen ergänzt:

  • Haftungsverteilung zwischen Verkäufer und SPF-Danmark für die Schweine auf dem Transport
  • Zufahrtsverhältnisse
  • Verladeverhältnisse
  • Transporteignung der Schweine
  • Einrichtungen zum Wagenwaschen beim Empfänger.

 

Transportregeln von SPF-SuS

Um Schweine im SPF-System transportieren zu dürfen, wurde SPF-Danmark von SPF-SuS als SPF-Transporteur zugelassen und muss deshalb die SPF-Transportregeln befolgen.

Die SPF-Transportregeln legen u. a. fest:

  • Transportreihenfolge nach Gesundheitszustand
  • Verladen und Abladen
  • Waschen und Desinfizieren des Transportwagens
  • Quarantänezeiten
  • Einrichtung des infektionsgeschützten Wagenaufbaus mit u. a. Spezialluftfiltern
  • Ausbildung der SPF-Fahrer